Willkommen

Hier ist die Stammgruppe der Bräunsdorfer (Martin-Anderson-Nexö Spezialkinderheimes )/Jugendwerkhof und der weiteren Vergangenheit des Geländes
Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 120
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Willkommen

#321

Beitrag von Krumi63 » 8. Aug 2019, 19:54

Hallo Manfredo, Hallo ALLEN anderen Bräunis, ich schicke liebe Grüße aus Rostock in den Rest dieses Landes.
Manni, du hast gaaanz schlechte Karten mich zu erwischen!!! In Rostock ist seit heute HANSE-SAIL, und jeder Bräuni der mich etwas länger kennt weiß was mir das bedeutet. Kurzum, ich bin in diesen Tagen voll beschäftigt. Ich stehe etwas später auf, gehe kurz danach aus dem Haus und bin erst sehr spät wieder zurück.
Es tut mir leid Manfred, doch ich habe keine Zeit Besuch zu empfangen.Ich bin jeden Tag unterwegs, mit Freunden, mit Kollegen und am Sonntag in Familie.
Den Weg zu mir wirst du leider vergebens machen und da du nicht weit laufen kannst, verständlicherweise, kann ich dich nicht mal irgendwohin mitnehmen.
Hättest du dich vorher angekündigt, dann hätten wir das gleich Vorab klären können. Ich freue mich das ganze Jahr auf die jetzigen Tage und sie sind mir heiliger als der Heilige Abend. Ich möchte mir das größte Volksfest des Nordens nicht entgehen lassen, ich möchte mittendrin sein.
Ich wünsche mir das du das verstehst Manni. Wie gesagt.... wir hätten vorher darüber sprechen oder schreiben können.
November-Treffen SKH M.- A.- Nexö Bräunsdorf bei Freiberg: 22. - 24. November 2019

manfredo
Beiträge: 125
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Willkommen

#322

Beitrag von manfredo » 9. Aug 2019, 08:13

Danke Andy für mich ist das kein Problem ,denn mich wollen sie mir garnicht fortlassen.
am Dienstag fahren wir mit meiner Nichte bei der ich zur Zeit bin ,nach Hoyerswerda ,dort lebt ihr Sohn ,der auch Andreas Heist .
Übrigens mit den Bildern ist etwas schilfgelaufen ,da war die Sonne schuld den im Garten war ich soggeblendet ,das ich garnicht richtig sehenkonnte was ich da machte.
Nun Freunde und du vorlagen Andy dein verhalten kann ich verstehen ,und bin dir des wegen nicht böse. Ich weis das ich als Gebehinderter viele Nachteile habe ,aber ich will der der geslschaft noch mitmachen. Wir werden auch ein Besuch in Polen machen.
So nun Freund euch alles gute und Andy viel vergnügen mit deine Freunde .

manfredo
Beiträge: 125
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Willkommen

#323

Beitrag von manfredo » 9. Aug 2019, 18:18

Guten Morgen! Heut Nacht wider gut geschlafen, keine Schmerzen in die Füße ,und auch mein Kreuz war schmerzlos. So nun erstmal meine Rückmeldung, bekannt geben.
rein vom Treffen ,das hat mir wirklich gut gefallen, und ich muß wirklich sagen das ich von Jeden gut Begrüßt wurde. Was unsern Häuptling betrifft ,da muß ich ihn ein Besonderen Log aussprechen ,er war zu jederzeit mir behilflich als Gepäckträger.
Ja ich fand es wirklich schön von ihn ,denn ich habe wirklich Probleme mit dem laufen.
wa ich wirklich schön fand , das war auch unser Wird in der Wiesenmühle ,der uns alle persönlich Begrüßte . Mein Aufbruch am Sonntag war so gegen 10Unhr30, und mein Weg ging nicht Richtung Heimat,nei ich machte ein kleinen Umweg durch das schöne Erzgebirge , und bin erst am Abend kurz vor 18 Uhr in mein Ort angekommen 5 Minuten vor der Wahl ,und habe da noch meine Stimme abgegeben, da nach bin ich erst Heimgegangen. Meine Sachen aus dem auto ,und als erstes an mein Computer, um euch meine Heimkehr zureichten. Leider war ich ganz entsetzt das da etwas nicht stimmte alles in färbe und keine Möglich kein zuschreiben gefunden . ob wohl ich mich angemeldet habe mit mein Benutzer Name , aber Passwort das wusste ich nicht und habe es neu angefordert . Habe den Geist aufgegeben und da ich müdewar bin ich beizeiten ins Bett. Heur morgen ,ich mach das Forum auf ,und sehe wider eine ganz andere Zusammenstellung habe auch lange probiert bis ich die Seite hatte wo ich schreiben kann , Ich wusste das Anja da noch was ausprobiert hatte mich auch damit abgefunden,.

So nun an alle es war ein Wunder bares Treffen

manfredo
Beiträge: 125
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Willkommen

#324

Beitrag von manfredo » 9. Aug 2019, 20:13

So Freunde! Werde noch einige Tage in Frankfurt Oder bleiben. Zuhause ist wieder der Teufel los Tochter hat geschrieben ,wenns geht bleib noch ein Weilchen fort .
Für mich ist das klein Problem ,da ich ja schon in meiner Jugendzeit viel aus dem Heim mich unerlaubt entfernte ,und das nicht nur ein mal.Es hatte 2 Gründe zum einen ich habe jadenTag genügend zu essen gehabt ,da ich erbettelte und im Heim gab es nur Suppen und noch nicht mal genügend das man satt wurde. Oft wurde noch ein bissen Wasser begemischt , do das es einbisschen gestrekt wurde, und man spürte das etwas in Bauch war.Nun die andere Seite war, das ich, und auch einige anderen sehr oft gehänselt und schmerzhafte Qualen erleiden mußten . Von den Erziehern wurde da nichts unternommen ,nein sie sagten nur wir sollten uns wie anstände Menschen verhalten , wir hätten das uns selbst zugeschrieben.Auch mit vielen versuchen nicht klappte. Freunde hatte ich Nur die mit mir mitgehen wollte ,da die anderen Ausreißer schon nach 2-3 Tage wider im Heim Landeten.und ich Wochen und sogar Monate lan wegblieb. Wie oft habe ich wenn ich in Bräunsdorf bin an die Schmerzhafte Zeit zurück denke , und heut zugegeben das selbe Problem mit mein Schweine - Sohn . habe meine Enkelin war diese Tage auf Besuch mit den Kleinen 4 Monate alt ,also mein Urenkel . Der Alte hat sich aufgeführt wie ein Irrsinniger er Schrie der Kleine kommt mir nicht ins Schalzimmer ,den schmeiß ich an die Wand .
Zur zeit hat er wider sein Kollaps ,des wegen bleibe ich fern ,und wie den Wutanfällen nehme ich mein Fahrzeug und Fahre ohne Ziel durch die Gegend ,wo bei mir manchmal einfällt du könntest ja mal den ,öden Besuchen. Das ist eigentliche ganze Ursache ,das ich nie genau vorher sagen kann wenn ich wo hinfahre.
Ich hatte Jana Versprochen an Peters Gedenkstätte Blumen hinzubringen ,aber auch gesagt das es fast sinnlos ist ,da die ja in den Nächsten Tagen vertrocknet sind .Ich wollte in Cemnitz Glösa und die Kaufhalle und einige Künstliche Blumen kaufen ,leider war bei der abfahrt zu Zufahrt gesperrt,also eine Umleitung ,und einging durch die Stadt. Für ein Chemnitzer wäre das kein Problem ,aber als fremder wirst du von anderen Fahrzeugen betrieb ,so das man Granit weis wo man ist Ich hebe es gelasen und gedacht nu ja es ist sowieso nichts zusehen ,das das Unkraut schon zu hoch stand, also nur rausgeschmissenes Geld. Habe mirgrdach das man die Gedenkstätte vor den Treffen wider in Ordnung bringt ,und ich wenn ich es noch schaffe würde mich sogar bereit erklären. Ich sag immer Petr war mir ,so wiefür Euch ein Guter Kamerad ,und das sollte ma nicht vergessen.
So Freunde Den Text hatte ich schon mal geschrieben , aBER BEIM ABSENDEN WAR EIN FEHLER UNTERLAUFEN ,WAS DAS WAR WEIS NUR DER TEUFEN ,ICH JEDENFALlS NICHT .
Ein Schönen Abend das Wünsch ich euchGrus Manfredo der Hausgeist

Benutzeravatar
Krumi63
Beiträge: 120
Registriert: 26. Apr 2019, 21:58
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Willkommen

#325

Beitrag von Krumi63 » 12. Aug 2019, 07:54

Guten Morgen liebe Bräuni-Gemeinde und eine schöne Woche wünsche ich euch.

Lieber Harald, dir gratuliere ich zum heutigen Geburtstag, ich wünsche dir alles Gute, beste Gesundheit und einen wunderschönen Tag mit allen Gästen welche dich heut beehren.

Euer Fischkopp
November-Treffen SKH M.- A.- Nexö Bräunsdorf bei Freiberg: 22. - 24. November 2019

manfredo
Beiträge: 125
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Willkommen

#326

Beitrag von manfredo » 12. Aug 2019, 08:25

Gut Andy das es dich noch gibt, sonst würde keiner an Haralds Geburtstag Denken
Auch ich weis nicht wie und wer Geburtstag hat.
zur Zeit verdammt ruhig ,ich Glaube das alle ein verlängerten Urlaub machen.
Auch ich bin noch diese Woche in Frankfurt Oder ,und es geht mir gut.
Wünsche dir das du viel Vergnügen mit deinen Kumpeln hast ,denn das Fest ist ja nur eimal im Jahr. Gruß Manfredo

manfredo
Beiträge: 125
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Willkommen

#327

Beitrag von manfredo » 12. Aug 2019, 08:33

Hallo Haralds Dank Andy ,sonst hätte ich nicht gewusst ,das du Älter geworden bist.

ZU dein Geburtstal Wünsch ich dir Ales ,alles Gute ,und hoffe das du wenigstens in dein disseitiges Leben Glücklich wirst was ich dir Wünsche Bleib Gesund .und tut dein Geburtstag ausgiebig Feiern mit dein Anhang und Freunde
dein Freund Manfredo der Hausgeist von Bräunsdorf

manfredo
Beiträge: 125
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Willkommen

#328

Beitrag von manfredo » 15. Aug 2019, 10:45

hallo freunde ! bin Schonwider unterwegs. Am Dienstag , nach Hoyerswerda, und verwanlten aufgesucht ,am Mittwoch, die Lasusitzer Seen begutachtet, und am Abend noch den weg Richtung München .zum Starnbergers . Über Nachtet an der ehemaligen Grenze bei Hof. Nun München umfahren und noch 3 Kolimeter nach Starnberg . Das weitere wird sich geben , werde aber so am Montag ,oder Dienstag wider daheim sein So Freunde das war mal kurz ein Lebenszeichen
Gesundheitlich noch alles OK , daheim wäre ich schon längst wider Krank bei Bein Schwein Sohn ,nur gut das er nächste Woche wider Arbeiten Mus. Euch alles gute . Ach noch eins möchte doch gern wissen ob unser Andy vom Fest auch den Heimweg gefunden hast. Gruß Manfredo der Hausgeist von Bräunsdorf.

Benutzeravatar
deschawü
Beiträge: 23
Registriert: 28. Apr 2019, 20:47
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Willkommen

#329

Beitrag von deschawü » 16. Aug 2019, 16:22

NAAAAAAAAAA---------

Hier ist aber ruhig geworden ..alle noch im Urlaub ??????

Krumi hat seine Hanse gut überstanden--- Manfredo gurkt durch die Weltgeschichte ,,bei dem Schweine :x sohn kein Wunder ..unser Haus und Hoffotograf knipsert über und bei Whatsapp, unser Mutti lässt sich von den Rentnern ärgern --- Peter 2 ist abgetaucht --- anstep quält sein Motorrad oder liegt daneben ---Rinaldo wird nur so wie ich,jeden Tag lesen ,ob es was Neues gibt ---und unsere Berliner Göhre ( Tschuldigung ) Forumsboss ---- ist wohl im Berliner Getümmel abhanden gekommen :P :P :P

und alle die ich hier nun nicht genannt hab , ob wissend oder unwissendlich ,,,nicht krumm nehmen ..bin ja wieder ein Jahr älter geworden und das hinterlässt Spuren :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

deshalb nochmal Dank an ALLE die an mich egal über welches Medium gedacht bzw. mir gratuliert haben ..es war mir eine Freude !!!!

also bis die Tage ...das deschawü

manfredo
Beiträge: 125
Registriert: 28. Apr 2019, 12:50
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Willkommen

#330

Beitrag von manfredo » 17. Aug 2019, 07:36

Dank Harald für deine Nachricht. Ja man sieht hier nichts mehr. Ich bin zur Zeit wider mal am Teegernsee,und durchforste schon einige Tage das Allgäu. Ich denke das ich am Montag ,wenn das ließt auf Arbeit ist wider daheim sein werde. bei mir alles noch gut Fühle mich richtig befreit .
Alle ein schönes Wochenende, das Wünscht euch Manfredo
Noch neben bei bemerkt ,habe soviel Motorräder Gruppen gesehen ,aber under Anstreben ,der war nie dabei .

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast